Die Imkerei ist ein faszinierendes Thema und wer sich einmal mit ihr beschäftigt hat, kommt so schnell nicht wieder von ihr los. Die Beobachtung der Bienen, die Arbeit in der Natur und die jedes Jahr wiederkehrende Frage, ob und wieviel Honig man ernten kann, fesselt den Imker oder die Imkerin häufig ein ganzes Leben lang. Gerhard Franz, der Gründer von ‚Bienen- Franz‘, bekam 1951 sein erstes Bienenvolk und kann sich ein Leben ohne ‚seine‘ Bienen nicht mehr vorstellen.

Nach über 25 Jahren als Hobbyimker machte er 1984 seine Leidenschaft zum Beruf und eröffnete in Marsberg ein Fachgeschäft für Imkereibedarf. Mit der Zeit wurde der Laden mehrfach vergrößert und bietet heute auf 600 qm alles, was der Freizeit- oder Berufsimker braucht oder wovon er heimlich träumt. Über das umfangreiche Angebot für den Imkereibedarf hinaus bietet ‚Bienen-Franz‘ eine breite Palette von Bienenerzeugnissen.

Seit 1996 wird das Fachgeschäft von Hans-Jürgen Franz geführt. Er ist wie sein Vater darauf bedacht, seinen Kunden ein möglichst breites Sortiment, umfangreichen Service und kompetente Beratung anzubieten.